Springe zum Inhalt

Titel Lost Places Mecklenburg

Es war irgendwann in den späten Nuller-Jahren, 2007 oder 2008. Mit Gleichgesinnten streifte ich durch die Wälder um Schwerin. Gasmasken der Roten Armee in verlassenen Bunkern, kriechen durch Tunnelanlagen auf zugewachsenen Schießplätzen, in leere Öltanks herabsteigen, auf brüchigen Leitern die Galerieebene verlassener Lagerhallen erklimmen. Sogar das Wrack eines gestrandeten Betonschiffs vor der mecklenburgischen Küste habe ich erkundet. Heute heißt das Urbex - Urban exploration - oder auch Lost Places entdecken.

...weiterlesen "Urbex, Bunker, Gruselorte: Lost Places in Mecklenburg"

Cover Wolkenstein
Cover "Herr Wolkenstein fragt nach", Verlag Blogwerk 2020, Illustration: Gerald Hross

Da liegt es vor mir, mein zweites Buch im Eigenverlag. Wobei Buch und dort liegen genau genommen gar nicht stimmen. In den Chips meines E-Book-Reader ist eine Datei gespeichert, das ist mein neues E-Book. Was aber stimmt: Es ist eine interessante Erfahrung und ich bin ebenso stolz, wie auf ein Buch aus Papier.

Den Herrn Wolkenstein kenne ich schon eine ganze Weile. Erstmals habe ich Dialoge zwischen Herrn Wolkenstein und (vermutlich) seinem Vater für mein Blog speciaal 2017 geschrieben.

...weiterlesen "Herr Wolkenstein fragt nach – Wie aus dem Blog ein (E)-Buch wird"

111 Gründe, Pemierenhappen
111 Premierenhappen zur Lesung

Seit einigen Wochen ist mein Buch '111 Gründe, die Niederlande zu lieben', erschienen bei Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin, nun auf dem Markt. Und was soll ich sagen: ist klasse! Ich war schon mächtig stolz, als ich es erstmals in Händen hielt und blättern konnte, die Fotos ansehen, es Freunden, Bekannten und Verwandten präsentieren. Auch, es zu verschenken. 'Bitte schön, mein neues Buch.' Ein wundervoller Satz, den ich einige Male sagen durfte. ...weiterlesen "Aufregend, doch geglückt: die Buchpremiere mit den 111 Gründen in Unna"

111 Gründe die Niederlande zu lieben, Oliver Hübner, Titel
111 Gründe die Niederlande zu lieben, Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin, 2019

Für den Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf Berlin durfte ich für die erfolgreiche Reihe '111 Gründe ... zu lieben' das Buch über die Niederlande beisteuern. Mit Humor und Augenzwinkern habe ich dort neben den gängigen Klischees viele Geheimtipps und Wissenswertes über das schönste Nachbarland der Welt unterbringen können. ...weiterlesen "‚111 Gründe, die Niederlande zu lieben‘ erscheint bei Schwarzkopf & Schwarzkopf"

Villa Später von Oliver Hübner
'Villa Später und andere Lesestücke des Herrn Ivalo' - Grafik: Gerald Hross, Verlag Blogwerk 2018

Er schrieb auch schon eine Weile an einem Buch. An seinem ersten Roman. Wenn er das Skript nur endlich mal fertigstellen würde! Er könnte es an Verlage schicken. Vielleicht bräuchte er seine Magisterarbeit auch gar nicht mehr zu schreiben. Dann bräuchte er auch gar nicht mehr als Journalist zu arbeiten. Er würde Autor werden und könnte jedes Jahr ein Buch schreiben.

aus 'Villa Später'

… so hofft ein gewisser Später, ...weiterlesen "‚Villa Später‘ erscheint im Verlag Blogwerk"